Vorbereitung unseres Umzugs

Nach der Hochzeit haben wir dann angefangen, zu packen. Keine Koffer, sondern gleich den ganzen Hausstand. Es galt, bis zum 29. August alles eingepackt zu haben, damit der Umzug so schnell wie möglich über die Bühne gehen konnte. Also wurde Bücher, Geschirr, Klamotten und alles andere in Kartons verpackt und für den Rest der Zeit gelagert.

Stapel

Aber damit ist es ja noch nicht ganz getan. Da wir ins nicht-EU-Ausland auswandern, müssen wir für den Zoll sämtliche Kisten beschriften, nummerieren und eine Liste mit den Nummern und dem Inhalt anlegen. Und auch Sachen, die noch nachkommen müssen wir berücksichtigen, damit dann kein Zoll anfällt, sondern das noch al unser Umzugsgut gilt.

  25.08.08 18:32:23, von Chrissi   , 119 Wörter, Kategorien: Lars, Christiane ,

Hochzeit

Hochzeit

Am 9. August war es soweit. Nachdem unsere standesamtliche Hochzeit am 24. Juli stattgefunden hatte, war der eigentliche Festakt die kirchliche Trauung in der Kirche zu Waldbröl.

Mit vielen Gästen, auch aus unserer zukünftigen Heimat, feierten wir ein Fest, das wir nie vergessen werden.

  09.08.08 18:03:11, von admin, 45 Wörter, Kategorien: Lars, Privat, Christiane ,

<< 1 ... 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52